Mittwoch, 19. August 2009

Designermarkt Flyer

Ich habe heute wieder lange gebastelt - an dem neuen Flyer für die nächsten Designermärkte.


Da ich ja wirklich kein Computergenie bin und Photoshop für mich ein Buch mit sieben Siegeln ist, habe ich wieder einmal eine Collage angefertigt, eingescannt und an die Druckerei geschickt.
Jetzt bin ich auf das Endergebnis gespannt, Samstag sollen die 2500 Flyer geliefert werden.

Falls was schief läuft, habe ich nicht nur knapp einen 100 er in den Sand gesetzt, sondern auch die Möglichkeit möglichst viele Flyer beim "Kultifest Badesaison" verteilen zu können.

"Schau´ma mal", wie der Franke so sagt!

Schreibt mir doch, ob Euch mein Flyer gefällt, über konstruktive Kritik freue ich mich ebenso, wie über Komplimente.

Kommentare:

  1. ich finde ihn super
    und der wiedererkennungswert ist trotz farbänderung gegeben
    allerdings ist der preis recht hoch
    mist, bei flyeralarm hätte es diesen monat ein super angebot gegeben, 5000stück für 30eur...
    liebe grüße von sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sabine,
    ich habe diesmal beim flyeralarm bestellt, aber die bessere Qualität - 300g Papier, matt und versiegelt. Na ja, egal hauptsache die Farben kommen so, wie auf dem Foto.
    LG Isil

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden! Das Bild darf ich doch sicher wieder verbloggen, wenn ich bei mir auf Euren nächsten Markt hinweise?

    Es spricht -aus gestalterischer Sicht- wirklich nichts gegen Deine Vorgehensweise. Obwohl Photoshop wirklich nicht schwer ist... eine nette Session an einem Wochenende, und die Basics sollten klar sein. Inklusive Grundwissen in DTP.

    Bei Druckaufträgen mit so grossen Stückzahlen gibt es bei guten Druckereien, egal ob online oder offline bestellt, immer die Option, einen Proof zu bekommen, damit man vorher noch einmal die Farben kontrollieren kann. In der Regel kostet das nochmal ein bisschen extra, aber es ist erschwinglicher als einen Druck komplett zu versemmeln.

    Bei Fragen kann ich auch gerne mal ausführlicher erklären (oder eine Blogsession zum Thema machen...).

    AntwortenLöschen
  4. Ja sicher, da freue ich mich doch, wenn du auf den Designermarkt aufmerksam machst. Danke! Und vielen Dank für das Kompliment, freut mich sehr wenn dir der Flyer gefällt.
    Vielleicht belege ich doch einen Kurs bei BZ, man kann ja so schöne Sachen damit machen.

    Eine Blogsession zum Thema ist auch eine ganz gute Idee.

    LG Isil

    AntwortenLöschen
  5. Hi Isil, sieht gut aus dein Flyer. Auch der ganze blog wimmelt von Kreativität. Du scheinst Spass zu haben. Leider hast du vergessen mir dein neue e-mail zu senden. Also jetzt halt so. danke für dein schnelle Reaktion. Bis bald, Thomas (Amsterdam)

    AntwortenLöschen
  6. Danke Thomas, für dein Kommentar.
    Ja ich habe Spass, langsam komme ich dahin, was ich machen wollte und das macht eben Spass.
    Meine Mailadresse habe ich schon an dich gemailt. Ja ja, das Alter, was man im Kopf nicht hat, muss man inzwischen in den Fingern haben.
    LG Isil

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Der Flyer ist super.
    Ich habe mein Shop bei DaWanda und
    möchte auch gerne in Designermarkt am 8 Oct. teilnehmen. Als Verkaufer:)Wie könnte ich das erledigen?
    Grüsse!
    helabert

    AntwortenLöschen
  8. Wie könnte ich in nächster Designermarkt teilnehmen?
    Grüsse
    helabert

    AntwortenLöschen