Dienstag, 30. Juni 2009

Designermarkt 28.06.2009

ist auch schon vorbei! Lasst erst mal die Bilder auf euch wirken.
Nadia, ein zauberhaftes Wesen, mit Mode die an die Kindheit erinnert.


ihm scheint es auch zu gefallen!



Asiatische Momentaufnahmen


Karin im Kundengespräch


tulibri

wunderschöne Hefte und Bücher


decofee


ist das nicht ein toller Hocker aus Wasserflaschenkiste?
und die Lampions erst, hier waren es nur noch 2



Goldkind

Tina hat gut lachen, warum wohl nur?



dog and butterfly


Frl. Zeller hat der Schokoladenkuchen geschmeckt wie man sieht.
Und die Mama Sandra Zeller hatte auch gut lachen, ihre Mode für Groß und Klein kam sehr gut an.



Die Besucher, konnten sich bei Superwetter im tollen Biergarten von der Vielfalt der Produkte "erholen"
der Designermarkt entwickelt sich zum Treffpunkt von alten und neuen Freunden.





Ich muss gestehen ein bisschen Stolz bin ich schon, wir hatten mehr Besucher als beim 1. Mal. Auch wenn ich am Anfang dachte, es wäre etwas chotisch, hat alles wunderbar geklappt, habe nur positive Kommentare und Komplimente bekommen.

Da die nächsten Termine im Oktober und November voll sind gibt es schon Wartelisten und deshalb werde ich wohl nächstes Jahr mehr Termine für den Designermarkt ansetzen müssen.

Hoffe euch gefallen die Bilder auch, über Kommentare freue ich mich sehr.



Kommentare:

  1. liebe isil,
    darauf darfst du echt stolz sein! die location und athmosphäre sind genial für einen solchen markt, danke für deine mühe mit der organisation;
    freu mich auf das nächste mal
    sabine

    AntwortenLöschen
  2. Der Biergarten lockt ja geradezu zum Verweilen (bei echt fränkischen Landbieren - Tulibri versteht die Klammer...)!
    Schön, dass das Wetter doch noch so schön mitgespielt hat.

    AntwortenLöschen